Heute ist Herbst, nicht Winter

Aber kalt ist es. Dann ist Küche besonders schön. Gestern habe ich einen Schokoladenkuchen gebacken. Ohne Mehl. Lange nicht mehr gemacht, und da ich das Rezept nur im Kopf habe, konnte ich auch nirgends nachsehen, wie lange es im Ofen bleiben muss… Hm, schmecken tut er, der Kuchen, aber er ist mir natürlich auseinandergebrochen. Macht nichts, war eh nur ein Testexemplar, ein Teil geht zu einem Freund zum kosten, ein Teil wird zwecks “Haltbarkeitsprüfung” in die Kammer gelegt und der letzte Teil ist zum jetzt Essen. Aber schön ist anders.

Und dann habe ich heute Morgen den Ingwervodka gemacht (auf minetter.wordpress.com steht, wie das geht).

Eigentlich ist das wirklich ganz schön, dass das Wetter so gruselig ist. Man kann gemütlich in der Küche sein, da ist es warm…
Die Suppe von gestern gibt es morgen mit Kohlrabi und noch mehr Möhre. Heute mache ich diverses Gemüse vom Blech. Mal keinen Kürbis sondern Steckrübe, Kartoffel und wieder Rotebeete. Dazu einen Kopfsalat mit sahniger Soße.

Aber vorher muss ich noch einen Kuchen backen…

Advertisements

2 thoughts on “Heute ist Herbst, nicht Winter

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s